Fakten

Die großen Drei

Google ist derzeit das wertvollste börsennotierte Unternehmen der Welt. 1

Größte Internet-Unternehmen nach Börsenkapitalisierung, März 2016, in US-Dollar (Gesamtwert aller Aktien). 2

1) News.com.au, 2. 2. 2016, news.com.au/finance/business/technology/google-profit-soars-easily-coverings-losses-on-other-bets/news-story/4f70e7346a6431567e8a2a6179cee78c

2) Statistica.com 2016, statista.com/statistics/209331/largest-us-internet-companies-by-market-cap


Milliardäre

Bill Gates (75 Mrd. US-Dollar) ist noch immer der reichste Mensch der Welt, doch 2016 schafften es zwei weitere Cyberspace-Unternehmer in die Forbes-Liste der Top-10 der Milliardäre: 1

Nr. 5 Jeff Bezos (Amazon) 48,9 Mrd.

Nr. 6 Mark Zuckerberg (Facebook) 46,7 Mrd.

Die Google-Gründer Larry Page und Sergey Brin belegten mit 35,2 Mrd. bzw. 35 Mrd. Dollar die Plätze 12 und 13. 2

1) CBC/Radio-Canada, cbc.ca/news/business/forbes-billionaires-list-1.3472464

2) Forbes 2016, „The Richest People in Tech“, forbes.com/profile/sergey-brin


Steuern

6.300 Dollar – Die Körperschaftssteuer, die 2014 von der britischen Facebook-Tochter entrichtet wurde. An die MitarbeiterInnen wurden im selben Jahr Boni von insgesamt 51 Mio. Dollar ausgezahlt. 1

1,4 Mrd. Dollar – Die britischen Körperschaftssteuern, die sich Apple, Facebook, Google, Amazon und eBay 2014 durch die Nutzung von Steuerschlupflöchern erspart haben. Tatsächlich bezahlten sie nur rund 70 Mio. Dollar. 2

1) The Guardian, 11. 10. 2015, theguardian.com/global/2015/oct/11/facebook-paid-4327-corporation-tax-despite-35-million-staff-bonuses

2) Mirror, 26. 1. 2016, mirror.co.uk/news/uk-news/google-facebook-amazon-ebay-apple-7251746


Marktbeherrschung & Monopole

  • Rund 80 % des E-Commerce in China entfallen auf Alibaba. 1
  • Facebook, das weltweit größte soziale Netzwerk, hat nach eigenen Angaben 1,65 Mrd. aktive Mitglieder. 2
  • Alphabet, das Mutterunternehmen von Google, hat seit 2001 190 Unternehmen geschluckt, darunter X-Lab, Calico, Nest, YouTube und Android. 3
  • Facebook hat seit 2005 50 Unternehmen akquiriert, darunter Instagram, WhatsApp, Snapchat, Oculus VR, Spotify und Messenger. 3
  • Amazon ist Eigentümer von mehr als 40 Unternehmen, darunter Alexa, Audible, LoveFilm, Kiva Systems, Zappos, Kindle, BoxOfficeMojo, Fire.tv, Twitch.tv, Goodreads, The Book Depository, DP Review und Prime Music. 3

1) The Economist, „Robber Barons and Silicon Sultans“, 3. 1. 2015.

2) Firstpost (Indien), 28. 4. 2016, firstpost.com/business/facebook-shares-rocket-as-ad-sales-surge-users-swell-to-1-65-billion-2753428.html

3) Wikipedia

Copyright New Internationalist

nach oben