Liebe Leserin, lieber Leser!

Von aus der redaktion
Das SÜDWIND-Team bekommt Verstärkung: Martina Kopf (MaK) betreut die Ressorts Afrika, Frauen und Umwelt. Die 33-jährige geborene Öberösterreicherin studierte afrikanistik, Frauenforschung und Entwicklungspolitik. Nach mehrjähriger publizistischer Tätigkeit und viereinhalb Jahren beim Milena-Verlag widmete sich die Österreichische Zeitschriftenpreisträgerin 1998 in den letzten eineinhalb Jahren hauptsächlich der Erstellung ihrer Dissertation zum Thema „Heilende Erzählungen? Trauma, Narration und Gedächnis im literarischen Text am
Beispiel von Assia Djebar und Yvonne Vera“.
Kopf ist neben ihrer Tätigkeit bei SÜDWIND externe Lektorin für afrikanische Literatur am Institut für Afrikanistik in Wien. Es ist ihr ein wichtiges publizistisches Anliegen, ein über Kultur transportiertes, positives Afrikabild im SÜDWIND zu vermitteln.

Thomas Divis, für SÜDWIND-Marketing zuständig, trägt derzeit rot und strahlt von einem Ohr zum anderen: „Sein“
Grazer Fußballverein GAK wurde österreichischer Meister und Cupsieger. SÜDWIND hat es bislang trotz einschlägiger
LeserInnen-Wünsche nicht geschafft, sich auf dem Feld der Fußballberichterstattung zu profilieren. Doch die Meisterschaft des GAK und der Sieg von Wacker Tirol in der Ersten Liga sind auch uns eine Erwähnung wert: Beide Klubs gelten als sehr kooperativ in der Antirassismus-Arbeit. Eine anregende Lektüre wünscht Ihnen

die SÜDWIND-Redaktion

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen