Eine Mutter mit ihrem neugeborenen Baby
Vielen Eltern sind in der Pandemie noch weiter verarmt und haben die Töchter deswegen früher verheiratet © World Bank Photo Collection CC-BY-NC-ND 2.0
Spenden für das Südwind-Magazin
Von Von Martina Schwikowski aus Südafrika · 25.11.2021

Afrika: Mehr Mädchen-Schwangerschaften

Covid-19 hat in Afrika mehr Armut und Ungleichheit zur Folge, nicht zuletzt durch vermehrte Teenager-Schwangerschaften während der Pandemie.
Artikel lesen

Das Südwind-Magazin abonnieren

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen
Alle Abonnements