Aus der Redaktion

Liebe Leserin, lieber Leser!

Auch für uns selbst ist es stets überraschend und amüsant, was Thomas Kussin jeden Monat zu unseren Leitartikeln einfällt. Skurill sind seine Illustrationen, schräg, manchmal bezaubernd (wenn er instinktiv einem Text der Chefredakteurin und Tierfreundin eines der selten im SÜDWIND-Magzin vorkommenden Tiere, nämlich ein Kätzchen, verpasst). Geistreich sind die Zeichnungen auf jeden Fall immer.
Wer ist der Mann, der neuerdings auch Bücher schreibt? („Reine Notwehr“, Edition Art Libre, Wien 2004, 46 Seiten, € 9,90)
Lassen wir ihn selbst sprechen: „Geboren 1961 in Essen, an Sonntagvormittagen gemeinsam mit dem Vater ein regelmäßiger Besucher des Museum Folkwang in Essen, während die Mutter kochte. Jobs als Liftboy und Schaufensterdekorateur. Chauffeur des Bischofs der Evangelischen Kirchen von Kurhessen-Waldeck.“
Kussin studierte Malerei und Grafik in Kassel, Düsseldorf und Wien. Er lebt in München und Wien und arbeitet für Buch- und Zeitschriftenverlage im In- und Ausland (www.buero8.com).

Zu schade fürs Altpapier, finden viele SÜDWIND-AbonnentInnen, die die Zeitschrift selbst nicht sammeln und daher publikumswirksam an frequentierten Plätzen (Zugabteil, U-Bahn, Kaffeehaus...) einer unbekannten Öffentlichkeit zur Verfügung stellen. Vielen Dank dafür! Die beste Werbung sind immer noch zufriedene LeserInnen, die uns auf diese oder eine andere Art weiterempfehlen.
Eine anregende Lektüre wünscht Ihnen

die SÜDWIND-Redaktion

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen