World Music Charts Europe

Werner Leiss präsentiert

Von Werner Leiss
Unverändert befindet sich also „Savane“, das letzte Album des Meisters aus Mali auf dem ersten Platz der Charts, und das ist gut so. Gleich dahinter befindet sich der dritte Teil der als hochformatige Doppel-Alben angelegten „Golden Afrique“-Serie, die sich diesmal dem goldenen Zeitalter südafrikanischer Musik widmet. Alle drei bisher erschienen seien hier empfohlen!
Ebenfalls eine interessante Kompilation befindet sich neu auf Platz drei, behandelt „Musiques Metisses“ doch die aufregenden musikalischen Schmelztiegel von Madagaskar, Réunion, Mauritius und der Komoren.
Weiter hinten im Feld scheinen zumindest Sergent Garcia aus Spanien und Sally Nyolo aus Kamerun das Potenzial zu besitzen, noch einen Sprung weiter nach vorne zu machen. Warten wir es ab.

Hier gibts die World Music Charts Europe Oktober 2006 zum Download als PDF.

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen