Wahr oder gelogen?

Jahr für Jahr beeindruckt die „Gesellschaft für bedrohte Völker“ mit den exquisiten Fotos in ihrem Wand-Kalender. Das Südwind-Magazin verlost in Kooperation mit der GfbV drei Exemplare unter denjenigen, die uns richtig beantworten können, ob die folgende Behauptung wahr oder falsch ist:

Wir behaupten:
Stichwort Mobilität. Afrikanische Riesenschnecken liegen als Haustiere im Trend. Die NASA züchtet sie bereits seit zwei Jahrzehnten. Eine Woche vor Start werden die Raketen mit hunderten dieser Tiere bestückt. Das dient der Säuberung der Rakete, aber vor allem mindert das Sekret der Schnecken den Luftwiderstand beim Start. (Vor dem Start werden die Tiere natürlich wieder abgenommen!)

Ihre Antwort, ob diese Aussage wahr oder gelogen ist, schreiben Sie auf eine Postkarte und schicken sie bis 18. Jänner 2012 (Poststempel) an: Südwind-Magazin, KW „Afrikanische Riesenschnecken“, Laudongasse 40, 1080 Wien, oder per E-Mail: suedwind.magazin@suedwind.at.

Auflösung des November-Gewinnspiels: Gelogen! – Die Periodenzahl 13 des Aluminiums ist kein Grund, dass Alufolie von verschiedenen Kulturen als Verpackungsmaterial abgelehnt werden würde.

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen