Liebe Leserin, lieber Leser!

Alle Jahre wieder schreiben wir zu dieser Zeit an dieser Stelle über Weihnachten. Zum einen, weil es kein Entrinnen vor der Allgegenwart des Kommenden gibt. Und zum anderen, weil wir auf unsere Weihnachts-Geschenkabo-Aktion aufmerksam machen wollen. Ganz unverblümt und eigennützig. Tatsächlich halten wir das Verschenken eines Südwind-Abonnements für eine gute Sache – für alle Beteiligten. Unsere AbonnentInnen geben uns die finanzielle Basis für unsere Arbeit. Der Schenker oder die Schenkerin erhält ein attraktives Buch (siehe Seite 51dieses Heftes), die Beschenkten bekommen jeden Monat spannenden und anregenden Lesestoff. Und dieser kann, nachdem er Köpfe und Herzen berührt hat, umweltfreundlich und spurlos entsorgt werden.

Wir sind schon gespannt, ob die diffuse Krise irgendwie auf Weihnachten durchschlägt. Die Hektik auf den Gehsteigen und der Umfang der Einkaufstaschen lassen vorerst nicht darauf schließen. An andere denken, das Tempo reduzieren und eine Prise Dankbarkeit sind auf jeden Fall auch heuer nicht fehl am Platz.

Wir wünschen Ihnen eine entspannte, ruhige Zeit und ein glückliches Neues Jahr. Die nächste Südwind-Ausgabe erscheint Ende Jänner. 

Eine anregende Lektüre wünscht
die Südwind-Redaktion

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen