Von den LeserInnen weitergetragen...

Das Südwind-Magazin erscheint 2018 in sechs gedruckten Ausgaben. Und bietet mit dem Südwind-Magazin "Extrablatt" zusätzlich aktuelle Infos per E-Mail.

Südwind-Magazin© Südwind-Magazin

Sehr geehrte LeserInnen, AbonnentInnen und PartnerInnen!

Mit dem Jahr 2017 hat die Österreichische Entwicklungszusammenarbeit nach fast 40 Jahren die Förderung des Südwind-Magazins völlig überraschend eingestellt. Die Weiterexistenz war in Frage gestellt.
Das Südwind-Magazin hat einen Weg in die Zukunft gefunden. Getragen von unseren LeserInnen trotzen wir dem Förderstopp und bleiben widerstandsfähig. Ein Zuwachs bei den Südwind-AbonnentInnen um 30 Prozent beweist: Unsere kritische, unabhängige und fundierte Berichterstattung über globale Zusammenhänge und relevante Zukunftsthemen ist wichtiger denn je.

Es geht weiter! Das vergangene Jahr war eine riesige Herausforderung. Es wird auch in Zukunft nicht einfach sein. Wie allen kritischen Medien bläst uns scharfer Wind entgegen.
Die Ressourcen, die uns unsere LeserInnen und UnterstützerInnen zur Verfügung stellen, ermöglichen uns eine stabile Weiterarbeit mit sechs statt zehn Ausgaben. Wir bekennen uns klar zum Südwind-Magazin in gedruckter Form als Herzstück unserer Arbeit. Zusätzlich werden wir unsere AbonnentInnen regelmäßig per E-Mail mit aktuellen Inhalten versorgen: Das Südwind-Magazin liefert den AbonnentInnen Beiträge zusätzlich zu jenen aus den Printausgaben, Aktualisierungen und Ergänzungen direkt in das E-Mail-Postfach.
Das einzigartige Online-Archiv des Südwind-Magazins steht SWM-AbonnentInnen weiterhin kostenlos zur Verfügung. Die AbonnentInnen wurden auch per Post kontaktiert. 


Südwind-Magazin "Extrablatt": Wenn Sie AbonnentIn sind und gerne das Südwind-Magazin "Extrablatt" per E-Mail bekommen würden, sich aber nicht sicher sind, ob wir Ihre E-Mail-Adresse haben, schreiben Sie uns. Das erste Südwind-Magazin "Extrablatt" wurde am 19. April versendet.

Das Südwind-Magazin bleibt auch in Zukunft aktiver Teil der österreichischen Medienlandschaft. Ihre weitere Unterstützung ist wirksam, wertvoll und wichtig.

Danke,


Ihr Südwind-Magazin-Team

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen