Aktionsbündnis

HIV-Bekämpfung

Anfang Oktober wurde vom evangelischen Arbeitskreis für Weltmission (EAWM) eine österreichische Plattform ins Leben gerufen. Diese hat vor, sich in den nächsten Jahren um das Thema HIV/Aids zu bemühen. Aids erschwert maßgeblich das Erreichen der UN-Millenniumsziele; allein in Afrika haben sich im letzten Jahr rund fünf Millionen Menschen neu mit dem Virus infiziert.
Bewusstseinsbildung in Österreich mittels Bildungs- und Informationsmaßnahmen soll im Rahmen des Bündnisses genauso erreicht werden wie eine bessere Koordination der Lobbyarbeit. Auch eine optimale Vernetzung der beteiligten NGOs ist dem EAWM ein großes Anliegen - bereits jetzt werden AIDS-relevante Projekte in Indien, Tansania, Kamerun, Mosambik und Ghana finanziell und teilweise personell unterstützt.
Infos unter 01/408 80 73

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen