Aktiv werden

Von Redaktion ·

Südwind Academy

Wer dringend etwas an den globalen Strukturen verändern möchte, ist bei der Academy der entwicklungspolitischen Organisation Südwind im September in Oberösterreich richtig. Dieses Jahr lautet das Motto HANDELn.MACHT.SINN: Es geht um solidarische Ökonomie und wie eine solche in der Praxis aussehen könnte – etwa mit Elementen wie sich selbst versorgen, Dinge gemeinsam nutzen, Waren gegeneinander austauschen. Wer neue Initiativen starten will, braucht dafür auch Mittel und Methoden. Deshalb stehen neben Inhaltlichem ebenso Kampagnen- und Aktionsplanung sowie Öffentlichkeitsarbeit am Programm der Academy.

10. – 13. September in Wesenufer, Oberösterreich

Anmeldeschluss: 31. Juli 2015

Weitere Infos: www.suedwind-agentur.at/academy

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen