Aufgelesen

Von Redaktion ·

Südostasien

So nüchtern wie der Titel ist auch die Aufmachung der Zeitschrift: viel Text, also unzeitgemäß, einige Fotos schlechter Druckqualität, viele Karikaturen. Doch wem es auf den Inhalt ankommt und wer sich für die Region des südöstlichen Asiens interessiert, der ist mit dieser Informationsquelle bestens bedient.
Vier Mal jährlich erscheint „Südostasien“ in einem Umfang von 88 bis 92 Seiten. Zu finden sind darin regelmäßig aktuelle und Hintergrundberichte über die Staaten der Region, über die Beziehungen Südostasien – Europa, über kulturelle Entwicklungen, dazu Buchrezensionen, Literaturhinweise, Termine. Und jeweils ein Schwerpunktthema. In den heuer erschienenen Ausgaben waren das: „Ökologischer und sozialverträglicher Tourismus“ (Nr.1/02), „Demokratie und Korruption“ (Nr.2) und im neuesten Heft „Kinder“: über Kinderhandel in Kambodscha und Kindersoldaten in Burma, Schulbildung in Malaysia und Kinderarbeit auf den Philippinen und anderes mehr.
Die Zeitschrift wird von der Südostasien Informationsstelle und dem Südostasien-Philippinenbüro herausgegeben, beide ansässig im Asienhaus in Essen, Deutschland. Diese Dokumentationsstelle verfügt auch über eine gut dotierte Bibliothek, deren Bestände im Internet aufscheinen: www.asienhaus.de/library.

Bestellungen der Zeitschrift (Einzelpreis 5 2 ohne, Jahresabo 20 2 mit Porto) an Asienhaus,
Bullmannaue 11, D-45327 Essen,
Tel. 0049201/83038-18, Fax -30,
soainfo@asienhaus.de.

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen