Basisförderung

Von Redaktion · · 2011/02

Chile

In über 170 Ländern der Erde feiern ChristInnen am ersten Freitag im März den „Weltgebetstag der Frauen“. Diese weltweite ökumenische Basisbewegung setzt seit mehr als 100 Jahren ein Zeichen der Solidarität. Gefördert werden jährlich rund 20 Frauen- und Kinderprojekte mit einem Gesamtvolumen von etwa 140.000 Euro.

Jedes Jahr steht ein anderes Land im Mittelpunkt – heuer ist es Chile. In dem vor einem Jahr von einem schweren Erdbeben heimgesuchten Andenstaat werden schwerpunktmäßig Frauen- und Kinderprojekte gefördert – insbesondere solche von kleinen Organisationen an der Basis, die sich in den Bereichen der Bildung, Gesundheit, Indigenen- und Frauenrechte engagieren und die bei großen Geberorganisationen oft wenig Förderchancen haben.
Weitere Infos auf www.weltgebetstag.at

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen