Brasilianische Klassiker

Von Werner Leiss
Der Herbst ist nicht zu vermeiden und ja ohnehin eine gar nicht so unsympathische Jahreszeit. Trotzdem schadet es nicht, ein wenig ausgerüstet in die hierzulande kälteren Monate zu gehen. Hier eignet sich vortrefflich diese wunderschöne entspannte Kompilation des großen Jorge Ben, einer der Wegbereiter und wichtigsten Vertreter der Música Popular Brasileira. "Mas Que Nada", gleich die erste Nummer, wer kennt sie nicht. Ein großer Klassiker, ein Welthit aus den 1960er Jahren, der immer wieder gerne gehört wird, oder "Chove, Chuva", beide auf seinem ersten Album enthalten.
Die ganze Palette "From Samba Esquema Novo 1963 To África Brasil 1976" wird hier geboten. Vorwiegend Eigenkompositionen sind auf dieser CD zu finden, darunter auch "Taj Mahal". Das ist dieses Lied, um das Jorge Ben Jor - so nennt er sich seit 1988 - einen Plagiatsprozess gegen Rod Stewart führte und natürlich gewann. Zu offensichtlich war dessen "Da Ya Think I'm Sexy" abgekupfert.
Werner Leiss

Jorge Ben
Favourites
Wrasse, Vertrieb Lotus

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen