Christoph Ulrich

Von Christoph Ulrich ·

kenyan railways

Sehr geehrte Frau Michaela Ludwig,

sind Sie noch in Geschaeft, recherieren Sie noch in Ostafrika? Ich brenne darauf, dieses Projekt sowohl als Berichterstatter, als auch als aktiver Mitarbeiter zu unterstuetzen.

Geben Sie bitte Links zu Ihren oder anderer Berichterstatter, wie der Stand der Dinge 2008/09 ist. Obwohl ich taeglich im Web unterwegs bin, konnte ich noch keine ueber 2006 finden.

In Westafrika bin ich dagegen zu Teilinfos bis 31.12.08 gelangt.

Natuerlich werde ich selber weiter recheriren, aber Ihre Hilfe koennte sich fuer Sie bezahlt machen, wenn Sie bereit sind mit mir zusammen zu arbeiten.

Gruss

Christoph Ulrich

Christoph Ulrich
Karlstr. 42, PF 4027, 89030 ulm
christoph_ul@yahoo.de

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen