Dar al Janub / Verein für antirassistische und friedenspolitische Initiative (HG.): … und wo ist Palästina?

Von rld ·

Eine Reise durch die palästinensischen Flüchtlingslager im Libanon

Eigenverlag, Wien, 2006, 87 Seiten,€ 12,- Zu bestellen bei: www.dar-al-janub.net

Der Libanon ist in aller Munde, zumindest die internationalen Abhängigkeiten und die schiitische Miliz Hisbollah. In Vergessenheit geraten sind die palästinensischen Flüchtlinge, die seit Jahrzehnten in der Zedernrepublik leben. Ihre Präsenz beweist, dass der Konflikt mit Israel nicht erst mit der Gefangennahme israelischer Soldaten Anfang Juli begonnen hat. Der schmale Band dokumentiert die Reise einer Delegation in die Flüchtlingslager. Neben den Eindrücken und Bildern aus den Lagern Sabra und Shatila, die durch das Massaker christlicher Milizen im Jahr 1982 zu tragischer Berühmtheit gelangten, bietet er wertvolle Fakten und die Analyse von ExpertInnen zur dauerhaften Lösung der sogenannten Palästinenserfrage.

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen