Entwicklung 2.0: Neues Multimedia-Portal

Von Redaktion · · 2013/02

www.alliancesud.ch/multimedia

Sie sind auf der Suche nach einem Kurzfilm für den Unterricht zum Thema Kinderrechte? Sie wollen gerne einem spannenden Blog zu entwicklungspolitischen Themen folgen? Sie haben Lust, über Karikaturen zu globalen Fragen zu schmunzeln?

All dies ist über das Multimedia-Portal der Alliance Sud, der Arbeitsgemeinschaft der sechs großen Schweizer Hilfswerke, zu finden. Am 16. Jänner wurde es offiziell vorgestellt. Im Mittelpunkt des Portals stehen Videos. Sie sind zehn großen Themenkreisen zugeordnet, von Energie und Landwirtschaft, Politik, Kultur bis hin zu Wirtschaft und Menschenrechte. Die ausgewählten Videos, die meist zwischen fünf und zehn Minuten dauern, eignen sich für unterschiedliche Einsatzbereiche. Informativ, frech oder überraschend – die Auswahl der Filme ist originell und gut gelungen.

Außerdem bietet das Portal eine Übersicht zu interessanten Webressourcen. Dazu gehören Podcasts (im Internet veröffentliche Beiträge) und Streams (Live-Übertragung von Sendungen im Web) von Radio- und Fernsehstationen. Auch Websites, auf denen nützliche Infografiken, etwa von OECD und Weltbank, zu finden sind, hat Alliance Sud zusammengetragen. Ebenso Teil des Portals: Links zu Cartoon-Datenbanken und zu Blogs von entwicklungspolitischen JournalistInnen oder Organisationen. Durch die Suchfunktion oder die Tag-Cloud, eine so genannte Stichwortwolke, kann das Webportal nach bestimmten Themen durchsucht werden. Das Portal gibt es auch in einer französischen Version. 
Nora Holzmann

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print und Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen