Erziehen zum Sein

Von Redaktion · · 2002/12

Lebenszeichen 2003

Viele warten schon jeden Herbst auf ihn – auf den neuen Kalender der österreichischen Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV). Der mit großformatigen Farbfotos illustrierte Wandkalender steht jedes Jahr unter einem anderen Thema. Diesmal ist es Erziehung und Bildung bei bedrohten Völkern weltweit. Auf der Rückseite der Kalenderblätter ist jeweils ein zum Foto passender Artikel abgedruckt: über die Lage der StadtindianerInnen in Panama etwa oder die Schulsituation der Roma in Osteuropa, bilinguale Schulversuche bei den Indios am Titicaca-See usw.

Erhältlich um 2 16,50 (plus 2 3,30 Versandspesen) bei der GfbV, Tel. 01/503 13 36, gfbv.austria@chello.at und in den Weltläden.

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print und Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen