EZA bis 2010

Von Redaktion · · 2003/10

Europa

Die europäische Entwicklungszusammenarbeit (EZA) steht in den nächsten Jahren vor großen Herausforderungen und Veränderungen. Die neue Studie des „Overseas Development Institute“ bringt eine Vorschau auf die wichtigsten Aktivitäten der europäischen EZA in dieser Dekade. Die europäische Entwicklungsagenda wird nach sechs Themengebieten aufgeteilt: das politische Umfeld der europäischen EZA bis 2010, Europa in der Welt, Handelsfragen, Entwicklung und humanitäre Hilfe, Politik und Partnerschaft und die interne Struktur der EU-EZA.

www.odi.org.uk/publications

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen