Global Development Learning Network

Von Laurent Straskraba ·

www.gdln.org

Wie kann man Fernlernen für Entwicklungsziele einsetzen? Diese Seite gibt eine Antwort. Das Angebot dieser Kooperation zwischen NGOs, öffentlichen und privaten Organisationen gibt Informationen zu Fernlernzentren, Inhalteproduktion und vielen weiteren Bildungsthemen. Um das Ziel – Armut mittels Bildung zu bekämpfen – zu erreichen, werden herkömmliche wie auch neue Medien in mehreren Sprachen eingesetzt. Das Projekt, das auch von der Weltbank maßgeblich unterstützt wird, konnte im Jahr 2001 bereits von rund 20.000 Menschen genutzt werden. Wer genauer wissen will, wie das Vorhaben in der Praxis umgesetzt wird, für den/die steht ein sehr informativer rund 15 minütiger Film zum Abruf im Real Audio-Format bereit.

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen