Grund zum Feiern

Lefö

Am 1.10. feiert Lefö mit dem „STIMMfest“ ihren 25. Geburtstag im Wiener Ost-Klub. Die Organisation ist mittlerweile eine Institution in Sachen Beratung, Bildung und Begleitung für Migrantinnen. Ziel ist es, dass durch die Unterstützung von Lefö Migrantinnen ihre Rechte in der österreichischen Gesellschaft autonom und selbstständig durchsetzen können. Als erste Organisation in Österreich griff Lefö das Thema der Gesundheitsprävention von Migrantinnen in der Sexarbeit auf.

Mit der Interventionsstelle für Betroffene von Frauenhandel (Lefö-IBF) leistet Lefö einen nicht mehr wegzudenkenden Beitrag zur Stärkung von Rechten von Frauen und Migrantinnen. Ein Grund zu feiern, dass es solche Organisationen gibt.
www.lefoe.at

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen