Liebe Leserin, lieber Leser!

Von Redaktion ·

Sicher erinnern Sie sich noch an Gregor Sieböck und seine Kolumne „Der Weltenwanderer“.

2004 stand Gregor Sieböck ganz am Anfang eines langen Weges. Mit seiner Mutter besuchte er zu Jahresbeginn die Redaktion und erzählte von seinem mutigen Plan: zu Fuß von Bad Ischl nach Tokio zu wandern, angetrieben von der Sehnsucht nach einem einfachen, bewussten und ökologisch nachhaltigen Leben. Eineinhalb Jahre lang schickte er uns aus Internetcafés pünktlich und regelmäßig seine kurzen authentischen Berichte.

Mittlerweile ist das Wandern Gregors Leben geworden Als „Weltenwanderer“, hält er gut besuchte Vorträge. Neuerdings hat er seine Eindrücke und Erlebnisse auch in einem Buch festgehalten (Der Weltenwanderer, Tyrolia 2009, 288 Seiten, 24,95 Euro).

Und er hat gleich ein Exemplar in der Redaktion vorbeigebracht. Am Ende des empfehlenswerten und Mut machenden Buches bedankt er sich auch bei der Südwind-Redaktion. Für die gute Zusammenarbeit und „den wunderbaren Namen“, der ihm vom Südwind geschenkt wurde: „Seit ich bei euch die Kolumne schreiben durfte, ziehe ich als Weltenwanderer durch die Lande.“ Und den folgenden schönen Gedanken von Gregor möchten wir Ihnen quasi als Weihnachtsgruß mitgeben: „Auf meiner Wanderung lernte ich, dankbar zu sein … Wenn ich dankbar bin, entsteht Fülle.“

Noch ein Tipp für eine sinnvolle und stressfreie Weihnachtsgabe: Ein Südwind-Geschenkabo. Dabei beschenkt sich der Schenkende auch selbst: mit dem attraktiven „Atlas der Globalisierung“, der dabei hilft, „zu sehen und zu verstehen, was die Welt bewegt“.

Wir wünschen Ihnen ruhige und schöne Weihnachten und ein glückliches neues Jahr.

Die nächste Südwind-Ausgabe erscheint Ende Jänner.

Die Südwind-Redaktion

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen