Kardamon

Produktinformation

Auch wenn Kardamon in den westlichen Ländern nur wenig bekannt ist, gehört er doch zu den ältesten Gewürzen der menschlichen Zivilisation und ist auch heutzutage in den Staaten des Orients sehr beliebt. Am bekanntesten ist er als Zutat für den authentischen arabischen Kaffee. Aber nicht aller Kardamon landet im Kaffee. Zahlreiche Gewürzmischungen, wie das indische "Marsala", das arabische "Baharat" oder die jemenitische Paste "Zhoug" enthalten Kardamon.

Leider verliert er sehr rasch an Geruch und Geschmack. Sogar ungemahlen verlieren die ganzen Samen etwa 40% der ätherischen Öle pro Jahr.

Daher empfehlen wir, nur ganze Kapseln zu kaufen und erst unmittelbar vor dem Gebrauch zu zerstoßen.

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen