Klingende Stadt

Von Werner Leiss ·

Vom 1. bis 3. Mai 2009 fanden in Linz unter Teilnahme von Musikerinnen und Musikern aus verschiedenen Teilen der Welt musikalische Stadtwanderungen von der solarCity über das Hafenviertel bis zum Pöstlingberg statt. Dabei war die Absicht, die Stadtteile zum Klingen zu bringen. „Gehende Musik“ sollte den Stadtrand „aufmischen“ und ihm damit neue Sinne verleihen. Dabei haben sich tatsächlich allerhand spannende Momente ergeben. Wie klingen beispielsweise die Antilopenhörner und Schlagwerke der Tonga, wenn sie auf Blasmusik aus Österreich oder Zumari-Hörner aus Sansibar treffen? Oder wie Alphörner aus der Schweiz, wenn sie westafrikanischen Balafonen oder Trommeln vom Fuße des Himalaya begegnen?

Hier ist nun die Antwort in Form einer Audio- und Video-Dokumentation. Das Ergebnis ist natürlich eher hybrid als „authentisch“. Nicht alle werden vielleicht die ganze Länge durchhalten. Manchen wird „ist das aber schräg“ über die Lippen huschen. Aber den Versuch war es unbedingt wert und interessant ist es allemal.

Parade Linz 09
Extraplatte

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen