Kreative Anstöße

Von Redaktion ·

Wien/Nairobi

2009 wurde der Verein „Slumkinderkunst“ gegründet, mit dem Ziel, Kindern in Kenia durch Kunstprojekte eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Vor allem in den Slums von Nairobi besuchen nun viele Kinder die Mal-Workshops der österreichischen Initiative. Am Donnerstag, den 20. Oktober 2011 ab 18:00 Uhr findet im Justizzentrum Wien Mitte in der Marxergasse 1a die Vernissage zur Ausstellung „Slumkinderkunst“ statt, bei der die Kunstwerke der Kinder präsentiert werden. Parallel dazu werden auch künstlerische Arbeiten von SchülerInnen aus mehreren Wiener Schulen präsentiert, um einen kulturübergreifenden Bogen zwischen Afrika und Europa zu spannen. Das Projekt wurde von ehrenamtlich ­Engagierten aus Wien in Kooperation mit Jacob Ezigbo Wachira aus Kenia initiiert, der seit Jahren Kinder und Jugendliche aus den Slums in Nairobi betreut, um ihnen durch kreative Anstöße neue Lebensperspektiven zu eröffnen. Die Ausstellung kann bis 28. November 2011 besucht werden.
www.slumkinderkunst.at

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen