Latin-Ska für den Sommer

Von Werner Leiss

Seit 2002 bringen die Leute von Übersee Records in unregelmäßigen Abständen einen nicht unlustigen Sampler heraus. Waren es früher ausschließlich Ska-Punk-Bands aus Lateinamerika, finden sich in letzter Zeit zunehmend auch Gruppen in Mittel- und Nordeuropa – wie hier Beispiele aus Schweden und Deutschland zeigen –, die diesen erfolgreichen Mix aus Ska-Punk mit Latin-Flavour zum Vortrage bringen. Doktor Krapula aus Kolumbien spielt auf, die alten Haudegen Karamelo Santo aus Argentinien sind auch wieder zu begrüßen. Außerdem gibt es diesmal erstmals auch zwei Bands aus Brasilien.

Auch zwei mexikanische Bands sind mit Los Kung-Fu Monkeys und den wohlbekannten Panteón Rococó vertreten. Und tatsächlich, eine Hip Hop-Band hat sich mit Profetas aus Kolumbien hier auch versteckt. Leider ist das fast alles nichts für Freundinnen und Freunde des differenzierten Klanges. Für die eventuell in Planung befindliche, sich etwas hemmungsloser gestaltende Sommerparty ist diese zum günstigen Sonderpreis erhältliche CD jedoch absolut unerlässlich.

Echte Übersee Records
Echte Übersee Records Vol.4
Übersee Records, Vertrieb: Hoanzl
 

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen