Lebenszeichen

Erschienen

Am Cover des neuen Kalenders: Eine Hinduistin im Gebet zu Beginn des Kumbh Mela-Festes.

Das nächste Jahr kann kommen: „Wasser ist Leben“ lautet das Thema des neuen Bildkalenders „Lebenszeichen 2013“ der Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV). Ob im arktischen Eismeer oder im tropischen Regenwald, in der ausgedörrten Savanne, an den Ufern gewaltiger Ströme oder auf kleinen Inseln in hoher See – welch facettenreiche Rolle das Wasser für den Menschen spielen kann, präsentiert der Kalender eindrucksvoll in großformatigen Bildern. Jeder Monat zeigt eine andere Szene vom Globus: von den Inuit im hohen Norden über die Küstenfischer in Westafrika bis hin zu den Papua in Ozeanien.

Auf den Rückseiten der Monatsblätter erklären ExpertInnen die Bedeutung des Wassers für die jeweilige Gemeinschaft. Der Kauf des Kalenders unterstützt die Arbeit der Gesellschaft für bedrohte Völker.

Bestellung unter: lebenszeichen@gfbv.at oder 01/503 13 36
EUR 19,90 (plus Versandkosten)

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen