Leonore Gewessler über Klima und Energiekrise

Von Christine Tragler und Richard Solder · · 2022/Mai-Jun
© Achim Raschka CC BY-SA 4.0 Wikimedia Commons
Leonore Gewessler, grüne Bundesministerin u. a. für Klimaschutz, Energie und Innovation, über die Abhängigkeit von Russland, Erdgaslieferländer & Menschenrechte sowie Österreichs Rolle in der Klimakrise. Österreich ist stark abhängig von Erdgas und Wladimir Putins Russland. Was muss getan werden, um das zu ändern? Wir sehen derzeit, wie schmerzlich unsere Abhängigkeit von fossilen Energien ist. In einer Situation, in der unser größter Erdgaslieferant einen Angriffskrieg in der Ukraine führt, spüren wir, wie sehr uns diese einschränkt und erpressbar macht. Wir müssen aus diesem Krieg jetzt die richtigen Lehren ziehen: Einerseits jetzt anfangen vorzusorgen, damit wir mit besseren Speicherständen in den nächsten ...

Jetzt ein Abo nehmen und weiterlesen

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen