Lokalaugenschein im Geschäft

Von Redaktion ·

Dieses Mal im nepalesischen Imbiss und Supermarkt mit Buddhi Bahadur Tamang.

Buddhi Tamang kommt aus der nepalesischen Provinz Okhaldhunga. Er wurde 1977 geboren und ging nach der Schule in die Hauptstadt Kathmandu, wo er als kaufmännischer Leiter in einer Schulküche arbeitete. 2002 floh Tamang wegen des Bürgerkrieges und landete in Österreich. Zunächst arbeitete er u.a. als Küchenhilfe und Reinigungskraft. Es dauerte bis 2008, bis er seine Frau Nirmala Dumjam und seine Zwillingstöchter nachholen konnte.

2014 bot ihm ein Freund an, dessen nepalesischen Supermarkt im 16. Wiener Gemeindebezirk zu übernehmen, und Tamang nutzte die Chance. Gemeinsam mit seiner Frau kocht er zudem jeden Tag frisch zubereitetes Take-Away-Essen, wie Samosas oder Momos (beides Teigtaschen), gefüllt mit Gemüse oder Fleisch, Curries und die Spezialität Sukuti Chiura (getrocknetes Rindfleisch mit Reisflocken). „Wir arbeiten gerne und jeden Tag zusammen. Gemeinsam auf Urlaub können wir aber nicht fahren“, sagt Tamang zum Schicksal von Selbstständigen.

Sein Traum sei es, eines Tages touristische Reisen nach Nepal zu organisieren und den ÖsterreicherInnen sein Land näherzubringen.    cs

Mount Everest, Veronikagasse 5, 1160 Wien, täglich von 10 bis 22 Uhr geöffnet

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen