Lokalaugenschein im Geschäft

Von Redaktion · · 2018/Sep-Oct

Diesen Monat im Tanzstudio Ayres de Tango mit Rocio Murguia.

Rocio Murguia, 34, kommt aus der argentinischen Stadt Rosario. Schon im Alter von fünf Jahren wollte sie tanzen – und tut es seither auch: Ballett, Flamenco, Salsa Cubana … von Buenos Aires nach Kuba und Mexiko tanzte sie von einer Ausbildung zur nächsten. Mit 23 Jahren kam sie über Italien nach Österreich, wo sie lange als professionelle Ballerina sowie Latino-Tanz-Lehrerin arbeitete. Vor sieben Jahren eröffnete sie ihre eigene Tanzakademie Ayres de Tango in der Argentinierstraße im vierten Wiener Bezirk. Dort unterrichtet sie seither verschiedene Tanzstile und Fitnessklassen für Erwachsene und Kinder. Der soziale Kontakt ist ihr dabei wichtig, denn „Tanzen ist wie eine Brücke, für manche sogar eine Therapie, um sich anderen Menschen und Kulturen zu öffnen“. cs

Ayres de Tango, Argentinierstraße 17, 1040 Wien

www.ayresdetango.at

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print und Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen