Migration

UN-Bericht II

175 Millionen Menschen leben derzeit außerhalb ihres Herkunftslandes. Von 1990 bis 2000 hat die Zahl der MigrantInnen weltweit um 14% zugenommen. Der Bericht der Bevölkerungsabteilung der Vereinten Nationen untersucht internationale Migrationsströme, Trends und Länderpolitiken.

Der Report ist unter 175 Millionen Menschen leben derzeit außerhalb ihres Herkunftslandes. Von 1990 bis 2000 hat die Zahl der MigrantInnen weltweit um 14% zugenommen. Der Bericht der Bevölkerungsabteilung der Vereinten Nationen untersucht internationale Migrationsströme, Trends und Länderpolitiken.

Der Report ist unter www.un.org abrufbar.

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen