Mitwirkende dieser Ausgabe

Von Redaktion ·

Sarah Hanisch ist Universitätsassistentin am Institut für Ostasienwissenschaften/Sinologie an der Universität Wien. Für das Südwind-Magazin hat sie sich ausgehend von einem rassistischen Werbespot mit den China-Afrika-Beziehungen auseinandergesetzt (Seite 16).

Rudi Lindorfer, seit 1984 bei Südwind-Buchwelt, ist der Buchhändler unseres Vertrauens. Sein Anliegen ist es, den Reichtum der Literaturen einem großen LeserInnenkreis zu vermitteln. In dieser Ausgabe empfiehlt er Lesestoff, der verbindet (Seite 46).

Simone Catharina Gaul, Redakteurin bei ZEIT ONLINE und Regisseurin für Dokumentarfilme, hat Romanistik und Politikwissenschaften und später Regie studiert. Für das Südwind-Magazin hat sie über ihre Filmheldin Bintou und das Schneiderhandwerk in Burkina Faso geschrieben (Seite 30).

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen