Mitwirkende dieser Ausgabe

Philipp Lichterbeck, 46, lebt seit 2012 in Rio de Janeiro. Er berichtet als freier Journalist und Autor für deutschsprachige Medien über Brasilien und andere Länder Lateinamerikas. In dieser Ausgabe des Südwind-Magazins gibt er einen Einblick in die brisante Entwicklung in Brasilien (Seite 8).

Martina Kopf ist Afrikawissenschaftlerin an der Universität Wien, ehemals Südwind-Redakteurin und Gastprofessorin am Institut für Internationale Entwicklung. Derzeit forscht sie über Konzepte von Entwicklung in der Literatur Kenias. Aus Nairobi schrieb sie die „E-Mail aus“ für diese Ausgabe (Seite 14).

© Privat

Laima Eicke begleitet seit 2014 die UN-Klimaverhandlungen als Jugenddelegierte und ist Wissenschaftlerin mit dem Fokus Klimapolitik am Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung in Potsdam (D). Für das Südwind-Magazin analysiert sie mit Co-Autorin Ruth Fulterer die österreichische Klimapolitik (Seite 38).

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen