Mitwirkende dieser Ausgabe

Von Redaktion ·

Philipp Lichterbeck, 46, lebt seit 2012 in Rio de Janeiro. Er berichtet als freier Journalist und Autor für deutschsprachige Medien über Brasilien und andere Länder Lateinamerikas. In dieser Ausgabe des Südwind-Magazins gibt er einen Einblick in die brisante Entwicklung in Brasilien (Seite 8).

Martina Kopf ist Afrikawissenschaftlerin an der Universität Wien, ehemals Südwind-Redakteurin und Gastprofessorin am Institut für Internationale Entwicklung. Derzeit forscht sie über Konzepte von Entwicklung in der Literatur Kenias. Aus Nairobi schrieb sie die „E-Mail aus“ für diese Ausgabe (Seite 14).

Laima Eicke begleitet seit 2014 die UN-Klimaverhandlungen als Jugenddelegierte und ist Wissenschaftlerin mit dem Fokus Klimapolitik am Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung in Potsdam (D). Für das Südwind-Magazin analysiert sie mit Co-Autorin Ruth Fulterer die österreichische Klimapolitik (Seite 38).

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen