„Natur und Kultur“

Von Redaktion ·

Transdisziplinäre Zeitschrift für ökologische Nachhaltigkeit

”Natur und Kultur ist nicht wertfrei, da Natur Wert hat.“ Diese prägnante Prämisse steht am Beginn des Editorials der ersten, im vergangenen Jahr erschienenen Nummer, und sie umreißt wohl am besten Anspruch und Ausrichtung der neuen Zeitschrift. Natur und Kultur verteidigt und propagiert die ökologische Nachhaltigkeit als unverzichtbare Grundlage menschlicher Kulturund Wirtschaftsformen.

Die Thematik – die Erreichung umfassender sozialer Ziele und einer stabilen wirtschaftlichen Entwicklung unter Wahrung der ökologischen Nachhaltigkeit – wird in der Zeitschrift in einem umfassenden Sinn aufgegriffen und von internationalen Fachleuten präsentiert.

Für alle, die an den Beziehungen des Menschen zur Natur und den Auswirkungen dieses Verhältnisses auf die Zukunft unseres Planeten interessiert sind, eine äußerst empfehlenswerte Publikation. Dass diese Zeitschrift in einem kleinen steirischen Kurort erscheint, ist geradezu ein Phänomen; Herausgeber ist die „Gesellschaft für ökologisch-nachhaltige Entwicklung“ aus Bad Mitterndorf.

Zwei Hefte kosten im Jahres-Abonnement öS 275,–. Nähere Informationen unter: Tel./Fax 03623/3672.

http://www.natur-kultur.at

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen