Neue Organisation in Wien

Von Redaktion ·

SDGs 2

Anfang Jänner wurde in Wien das „Ban Ki-moon Centre for Global Citizens“ eröffnet. Gegründet wurde es vom früheren UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon und dem ehemaligen österreichischen Bundespräsidenten Heinz Fischer.

Die neue Einrichtung hat sich den Nachhaltigen Entwicklungszielen der UN verschrieben und will die Selbstbestimmungsrechte von Frauen und jungen Menschen weltweit stärken. Es wird von den Regierungen von Österreich, Südkorea, Kuwait sowie u.a. vom IOC und der UNESCO unterstützt.

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen