Radio Afrika macht Schule

Von Redaktion · · 2008/06

Radio interkulturell

Radio Afrika TV startet im Herbst 2008 das Projekt „Learning by doing – The African Way“. SchülerInnen werden aufgefordert, sich sowohl mit dem Medium Radio als auch der Thematik des interkulturellen Dialogs auseinanderzusetzen. Dabei schreiben und gestalten sie eigenständig ein Hörspiel zum Thema Interkulturalität. Radio Afrika TV führt sie in die Techniken der Hörspielgestaltung und des Radiowesens ein. Die praxisbezogene Annäherung soll die Teilnehmenden nachhaltig für die Kommunikation mit anderen Kulturen sensibilisieren. Auch bekommen die SchülerInnen einen Einblick in die Arbeitsweisen von Medien.

Das Projekt wird von Oktober 2008 bis Februar 2009 durchgeführt. Interessierte SchülerInnen und Lehrende in ganz Österreich können sich bei Radio Afrika TV melden.

Anmeldung und Info bei office@radioafrika.net

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen