Sambias Gesundheits-Spezialeinheit

Von Benjamin Breitegger aus Sambia · ·
So sieht mobile Gesundheitsbetreuung in Sambia aus
Mitten im Dorf betreuen die Gesundheitsassistent*innen die Menschen und betreuen sie © Benjamin Breitegger
Seit zehn Jahren übernehmen in Sambia mobile, kommunale Gesundheitsassistent*innen wie Ivy Siloka wichtige Funktionen. Das Programm ist erfolgreich, doch die Ressourcen sind zu knapp. Die Impfungen müssen zu den Kindern. Die 26-jährige Ivy Siloka sitzt auf der Rückbank eines Taxis, eine Kühlbox neben sich. Der Fahrer weicht den Schlaglöchern auf der Erdpiste aus, deswegen geht es nur im Schritttempo voran. Nach einer halben Stunde erreichen sie ein Dorf, parken vor einem mächtigen Feigenbaum. Im Schatten warten hockend rund fünfzig Frauen in bunten Wickelröcken mit ihren Kindern. Die ältesten sind fünf Jahre alt. Siloka hat die Mütter für diesen Mittwoch im ...

Jetzt ein Abo nehmen und weiterlesen

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen