Schulden streichen

Benefiz-CD

Namhafte KünstlerInnen aus der Weltmusik-Szene (siehe Rezension, S. 40) setzen sich auf der neuen CD „Drop the Debt“ für einen Erlass der Schulden in den Ländern des Südens ein. Mit der CD „sollen PolitikerInnen wachgerüttelt werden“, sagt Christoph Moser vom Hoanzl Verlag, der die CD in Kooperation mit der NGO „Attac“ in Österreich vertreibt. „Viele Entwicklungsländer geben einen größeren Teil ihres Budgets für Schuldenzahlungen aus als für soziale Einrichtungen wie Gesundheit, Bildung oder Wasserversorgung“, so Cornelia Staritz von Attac.
Die CD „Drop the Debt“ (1 16,99) kann bei Attac (Tel. 01/54 641-430,
infos@attac-austria.org)
oder bei Hoanzl (Tel. 01/588 93 11, vertrieb@hoanzl.at) bestellt werden.

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen