Starkes Mehl

Von Redaktion ·

Teff oder Zwerghirse kommt ursprünglich aus dem Hochland Äthiopiens, wo es seit Jahrtausenden zum „Injera“-Fladenbrot und Bier weiterverarbeitet wird. Mittlerweile wird Teff wegen der steigenden Nachfrage in Industrieländern auch in anderen (sub)tropischen Gebieten angebaut. Das Mehl ist glutenfrei, hat aber trotzdem genug Bindekraft für Teige aller Art. 

Es schmeckt aromatisch bis leicht nussig und ist wegen seines hohen Nähr- und Vitalstoffgehalts und des geringen glykämischen Werts (dieser gibt an, wie stark sich ein kohlenhydrathaltiges Lebens­­­­mittel auf den Blutzuckerspiegel auswirkt) besonders wertvoll für AusdauersportlerInnen. Beim Kauf ist auf biofaire Qualität zu achten.   cs

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen