Studierende übersetzen Web-Inhalte

Von Redaktion ·

Irak

Arabisch ist im Web stark unterrepräsentiert. Ein Team von Studierenden der Uni von Mossul versucht, dieses Ungleichgewicht zu beseitigen – und übersetzt Wikipedia-Seiten, wissenschaftliche Artikel und richtungweisende Werke zu Wissenschaft, Literatur und Philosophie ins Arabische. Als IS-Kämpfer im Juli 2016 die irakische Stadt Mossul überfielen, kappten sie auch die Internetverbindungen. Zum Glück hatte die Initiative schon vor der Belagerung eine große Menge an Dateien für die Offline-Nutzung heruntergeladen.

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen