Termine

Von Redaktion ·

14. Februar

Alles Palmöl

Im Rahmen der Vortragsreihe DENK.MAL.GLOBAL 2018 spricht Nora Niemetz (Südwind) über Palmöl (19 Uhr, VHS, Wissensturm, Kärntnerstraße 26, Linz). Die Reihe widmet sich kritisch der Produktion und dem Konsum von Lebensmitteln.

www.vhskurs.linz.gv.at


14. Februar

Herzensangelegenheit

„Make your heart beat again“ von Florian Hackspiel ist ein Theaterabend über Ressourcenverschwendung, Rechtspopulismus und Humanität. 19:30 Uhr, Theater Akzent, Theresianumgasse 18, 1040 Wien. In Kooperation mit Südwind Wien.

www.akzent.at


22. Februar

Im Dschungel

Zwei Frauen auf einer Reise: verschiedene Weltsichten prallen aufeinander. „Globalisierungsdschungel – all inclusive“, das auch schon für das Südwind-Magazin aufspielte, macht Halt im WUK Wien, Währingerstraße 59, 1090 Wien (19 Uhr).

Eintritt: Freie Spende

Reservierungen: office@tdu-wien.at


24. Februar bis 25. März

Kane Klakariadn

Beim 19. Internationalen Akkordeon-Festival spielen in mehreren Spielstätten in Wien MusikerInnen aus verschiedensten Regionen der Welt auf – aus Österreich dabei sind nicht zuletzt Attwenger (23. März, Schutzhaus Zukunft, 1150 Wien). Alle Infos: www.akkordeonfestival.at


1. März

Generationsübergreifender Tanz

Uraufführung der neuen Produktion „Age Surfer’s Symphony“ (20 Uhr) des tanz.coop collectives unter der Leitung der argentinischen Choreografin Gisela Heredia im KosmosTheater, 1070 Wien! Weitere Vorstellungen im April.

www.kosmostheater.at


9. März bis 2. April

Frühlingsklänge

In der Zeit vor Ostern wird der Klangraum Krems Minoritenkirche wieder zum (Haupt-)Spielort des Imago Dei Festivals und seines vielseitigen, international besetzten Programms.

www.klangraum.at


Weitere Termine auf: www.oneworld.at

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen