Termine

Von Redaktion ·

8. März

Podiumsdiskussion

Unter dem Motto „The Backlash Against Women’s Rights“ tauschen sich hochkarätige Diskutantinnen aus dem In- und Ausland zum Anstieg von Gewalt an Frauen und zur „Verwässerung“ internationaler Abkommen zum Schutz von Frauenrechten aus (Institut für die Wissenschaften vom Menschen, 1090 Wien, 18-19:30 Uhr).

www.frauensolidaritaet.org


10. März

Dialogforum

Welche rechtlichen Standards müssten bei Mega-Sport-Events gelten? Dieser Frage widmet sich das Dialogforum Sport und Menschenrechte, das NGOs, Zivilgesellschaft, Sportverbände und Sportpolitik im Haus des Sports (1040 Wien, 10:30-17 Uhr) zusammenbringt.

www.nossojogo.at


16. März

Buchpräsentation

Der Autor und Journalist (u.a. Südwind-Magazin) Robert Lessmann präsentiert im Lateinamerikainstitut (1090 Wien, 20 Uhr) sein neues Buch „Der Drogenkrieg in den Anden“ (Springer Verlag) – inklusive internationaler Gäste.

www.lai.at


17. März

Kabarett

Zwei Männer auf Kur, aber sicher nicht fad: Manfred Linhart und Georg Bauernfeind präsentieren in „Durscht und Nüchtern“ im Spektakel Wien (1050, 20 Uhr) ihr neues Programm.

www.spektakel.wien


7. April

Hip Hop

Die Orishas sorgten mit dem Hit „A la Cubano“ für Furore. Jetzt hat sich ein Großteil der originalen Formation unter dem Namen Cuban Beats All Stars (CBAS) neu zusammengeschlossen und beehren den Viper Room Vienna (1030 Wien, 20 Uhr).


7./8. April

Genussmarkt

Fairtrade Österreich veranstaltet bereits zum vierten Mal gemeinsam mit „ÖkoKauf Wien“ sowie über 50 NGOs und Unternehmen den Genussmarkt „fairERleben“. An beiden Tagen (9-18 Uhr) sind bewusste KonsumentInnen zum Informieren & Verkosten ins Wiener Rathaus eingeladen.

www.fairtrade.at


Weitere Termine auf: www.oneworld.at

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen