Termine

Von Redaktion ·

12. September bis 15. November

Lehrgang

Globales Handeln braucht globales Bewusstsein: Der Lehrgang „Global denken, global handeln!“ zielt darauf ab, globale Zusammenhänge erkennen, verstehen und hinterfragen zu können.

Infos zu Programm & Anmeldung: www.voegb.at


12. bis 23. Oktober

Musik-Festival

Es sollte ein Fixpunkt sein für alle Fans von Kunst und Kultur aus dem Orient: Das Salam Orient Festival. 2018 liegt der Schwerpunkt auf Palästina, Libanon und Israel.

www.salam-orient.at


15. bis 17. Oktober

Tagung

Um aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen bewältigen zu können und langfristig sozialen und politischen Frieden zu ermöglichen, braucht es Impulse aus verschiedenen Bereichen. Eine Tagung des Friedensbüros Salzburg und anderer Veranstalter in St. Virgil, Salzburg, lädt ein, einen konstruktiven Blick auf die „Kultur(en) des Friedens“ zu werfen.

Details: www.friedensbuero.at


9. & 10. November

Symposium

Wie trägt Empowerment von Frauen zu einer ökologischen, ökonomischen und sozialen Transformation bei? Dieser Frage widmet sich unter dem Motto „Frauen verändern die Welt“ das Symposium der Katholischen Frauenbewegung in St. Virgil, Salzburg.

Infos unter: www.teilen.at/symposium


Ab 9. bzw. 23. November

Kinostarts

Der Film „Angelo“ (Regie: Markus Schleinzer) ist inspiriert von der wahren Geschichte Angelo Solimans, der bekanntesten Persönlichkeit afrikanischer Herkunft in der älteren Geschichte Österreichs. Ab 9. November im Kino.

Styx“ (Wolfgang Fischer) erzählt die Geschichte einer Frau, die plötzlich auf einem Segeltörn auf hoher See auf ein überladenes Flüchtlingsboot trifft und in ein moralisches Dilemma gerät. Ab 23. November.


Weitere Termine auf: www.oneworld.at

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen