Über die Berge geblickt

Von Redaktion ·

Das Internationale Film Festival Innsbruck (IFFI) ist eine der wichtigsten Filmplattformen Österreichs. Das 1992 gegründete und sieben Jahre später umbenannte Festival verfolgt einen besonderen Fokus: Die Programmierung orientiert sich an Lang- wie Kurzfilmen aus Lateinamerika, Afrika, Zentralasien und Osteuropa.

Dieses Jahr wartet das IFFI neben einem Portrait des tschechischen Oscarpreisträgers Jiˇrí Menzel mit einer Hommage an den iranischen Regisseur Abbas Kiarostami auf. Der Länderschwerpunkt liegt auf Kirgistan.

Übrigens: Filmbegeisterte Jugendliche ab 15 Jahren können sich auch heuer wieder für die Jugendjury für den Südwind-Filmpreis melden!

Internationales Film Festival Innsbruck, von 23. bis 28. Mai 2017

www.iffi.at

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen