Über’s Leben schreiben

Von Redaktion · · 2010/11

Schreibwerkstatt

Wie schon der kolumbianische Autor Gabriel Gracía Márquez in seiner Autobiografie schrieb: Das Leben ist das, was und wie man davon erzählt. Diesem Gedanken hat sich auch das Afro-Asiatische Institut in Graz verschrieben – im wahrsten Sinne des Wortes: Am 3. November findet die nächste Schreibwerkstatt für MigrantInnen statt. Alle, die zweisprachig leben, Freude am Schreiben haben und ihre Texte in der Gruppe besprechen wollen, sind bei der Schreibwerkstatt „Leben erzählen“ willkommen. Es geht darum, kreatives Schreiben ohne Druck und mit viel Freude zu üben und zu genießen. Die Grenzen zwischen deutscher und Muttersprache sollen fließend sein. Die Treffen finden monatlich statt, bei Bedarf werden DolmetscherInnen und Kinderbetreuung organisiert. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung: Evelyn Tschernko
Tel.: 0676/87423304 oder e.tschernko@aai-graz.at

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen