Weltmusiktip

Von Ö1 und SÜDWIND Wolfgang Kos empfiehlt: "Omelette Man". Carlinhos Brown Virgin 497 40 22

Von Wolfgang Kos
Die Stadt Salvador im brasilianischen Bundesstaat Bahia ist der musikalische Kontrapunkt zu Rio. In Salvador sind die afrikanischen Wurzeln präsenter, hier leben die Zauberkünstler der Trommelrhythmen, hier residiert Carlinhos Brown, den viele für den wagemutigsten Weiterdenker der afro-brasilianischen Musik halten. Begonnen hat Brown, der regierende Meister der Axé-Musik, als Perkussionist. Inzwischen ist der junge Mann aus den Favelas, der mit Vollbart und Rastalocken ziemlich verwegen aussieht, ein Popstar mit Hang zum Gesamtkunstwerk. Wenn man so will: ein brasilianischer Prince. Sein rasantes Marschlied "Farao" (man findet es auf der neuen CD) war das meistgesungene beim heurigen Karneval von Salvador - eine große Ehre für Carlinhos Brown. Im Refrain heißt es "Ich bin der Pharao von Ägypten und Bahia", ein Hinweis auf die Sehnsucht nach den Roots im fernen Herkunftskontinent Afrika. Gerne tritt Brown als afrikanischer Prinz auf: mit Baströckchen und goldener Krone.

Die neue CD scheint vor Ideen, Vitalität und Ehrgeiz zu platzen. Kaum zwei Stücke wohnen in derselben Gasse: Grell prallen verschiedene Musikstile und Rhythmen aufeinander, zwischen massenkompatiblen Gassenhauern finden sich exzentrische, versponnene Stücke (zum Teil in Kooperation mit Marisa Monte entstanden). Da ein Fetzen Beatles, dort unverschämt laszive Grooves, da ein Reggae ? la Brazil, dort ein paar Takte Hawai, da überzuckerte Cinemascope-Geigen, dort brodelnde Samba-Coolness. Auffällig ist das gelegentliche Einstreuen einglischer Zeilen. Man spürt, daß ein lokal verankerter Star mit allen Mitteln zu einem Global Player werden möchte. Manchmal kommen dem grenzgenialen Carlinho Brown seine Ambitionen in die Quere, und er überpinselt seine Lieder allzu dick. Ein Album, daß die Freuden der Atemlosigkeit ebenso bietet wie die Wonnen der Süsse.

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen