Wer mit Rauch gewinnt

Die sechs dominierenden Unternehmen, Philip Morris International & Altria, British American Tobacco, Japan Tobacco International, die Imperial Tobacco Group sowie der chinesische Staatskonzern China National Tobacco Corporation, vereinen mehr als 80 Prozent des globalen Zigarettenmarktes auf sich. Sie erwirtschaften zusammen pro Jahr einen Gewinn von etwa 44 Milliarden US-Dollar. Die volkswirtschaftlichen Kosten des Rauchens und des Tabakanbaus dürften beim Zwanzig- bis Dreißigfachen dieser Summe liegen. M.W.

nach oben

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen