Wie das Südwind-Magazin und die Zentralmatura zusammenpassen …

Von Irmgard Kirchner · · 2016/07

… und warum er sich bei seiner Deutsch-Matura für den Südwind-Artikel „Urlaub in der Wirklichkeit“ von Nora Holzmann (SWM 6/2013) entschieden hat, erklärt der HTL-Absolvent Elias Debono.

Haben Sie das Südwind-Magazin vor Ihrer Deutsch-Matura schon gekannt?

Nur vom Hörensagen.

Was war Ihr erster Eindruck von der Aufgabenstellung?

Zu dem Text war ein Kommentar zu schreiben. Und da habe ich ihn mir gleich angeschaut, weil ich kommentierende Texte gerne schreibe. Im Südwind-Artikel werden die positiven und die negativen Seiten einer Situation beschrieben. Das hat mich ziemlich bald sehr berührt.

Fanden Sie den Südwind-Text für Ihren Kommentar anregend?

Diesen Text hat man wirklich gut als Basistext nehmen können. Er ist gut geschrieben, enthält viele spannende Punkte und interessante Leute kommen zu Wort.

Haben viele in Ihrer Klasse das Thema genommen und wie schaut es mit den Noten aus?

Etwa ein Viertel der Klasse. Es gab viele Dreier. Ich habe einen Einser bekommen.

Hat sich bei Ihnen etwas aus dem Südwind-Artikel besonders eingeprägt?

Den Konflikt bei den Slum-Besuchen habe ich sehr spannend gefunden. Man fährt zu Bildungszwecken dorthin, um zu sehen, wie es wirklich ist. Und die Leute dort kommen sich beobachtet vor wie Tiere im Tiergarten.

Wie schauen Ihre Zukunftspläne aus?

Nach meinem Zivildienst möchte ich Bauingenieurwesen studieren.

Können Sie sich vorstellen, auch an anderen Orten der Welt zu bauen?

Ich finde es sehr wichtig, woanders Erfahrungen zu sammeln. Und in anderen Teilen der Welt gibt es sowieso viel spannendere Baustellen.

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print oder Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen