Liebe Leserin, lieber Leser!

Mut tut gut - jedem Einzelnen und der Gesellschaft als Ganzem. Positive Beispiele wirken inspirierend, wie etwa jenes einer Familie, die mit zwei Kleinkindern einen Entwicklungseinsatz leistete (siehe Beitrag: „Krabbelnd durch Papua-Neuguinea“ in Südwind-Magazin 10/2014). In diesem Sinne beglückwünscht Südwind-Leser Hans Schober die Familie Ciocco zu ihrem Lebens-Abenteuer „voll Dankbarkeit für ihr Beispiel und Respekt für ihren Mut“.

Und Chefredakteurin Irmgard Kirchner beglückwünscht sich selbst zu ihrem Mut, in den kommenden vier Monaten eine Auszeit von der Redaktionsarbeit zu nehmen und das Südwind-Magazin ausschließlich zu lesen. Vertreten wird sie von Nora Holzmann, die voll motiviert aus ihrer Mutterkarenz zurückkommt.

Sind Sie noch auf der Suche nach einem sinnvollen Weihnachtsgeschenk? Jedes Südwind-Abonnement stärkt unsere Arbeit, erweitert den Kreis von global denkenden Menschen und ermutigt zu solidarischem Handeln. Die mit einem Abo Beschenkten werden ein Jahr lang regelmäßig an die Schenkenden erinnert. Und letztere(r) selbst erhält von uns ein attraktives Geschenk (siehe Seite 24).

Wir wünschen eine ruhige Zeit und ein glückliches Neues Jahr. Die nächste Südwind-Ausgabe erscheint Ende Jänner.

Eine anregende Lektüre wünscht
die Südwind-Redaktion

nach oben