Akustisches aus Italien

Von Werner Leiss · · 2009/03

„Solo Dal Vivo“ ist das erste Live-Album von Gianmaria Testa. Es ist die Aufnahme eines kompletten Solokonzertes – lediglich seine Stimme und seine Gitarre sind darauf zu hören -, das am 3. Mai 2008 im Teatro Studio in Rom stattgefunden hat. Dabei war es ursprünglich gar nicht geplant, diese Aufnahmen zu veröffentlichen. Musica per Roma zeichnet jedes Konzert zur Archivierung auf. Mit der Erlaubnis des Künstlers wurde es jetzt veröffentlicht. Dabei handelt es sich keineswegs um technisch perfektes Material. Dafür dokumentieren die Aufnahmen treffend die intime Beziehung Testas zu seinem Publikum. Zwei Überraschungen hält die CD darüber hinaus parat. Sie beginnt mit einem Lied, das nicht aus der Feder Testas stammt, sondern von Angelo Ruggiero aus Apulien, dem Gewinner des Premio Recanati aus dem Jahr 1991. Und sie schließt mit einer Studioaufnahme eines unveröffentlichten Liebesliedes in Zusammenarbeit mit zwei engen musikalischen Weggefährten Testas, Piero Ponzo und Nicola Negrini.

Gianmaria Testa
Solo Dal Vivo
Le Chant Du Monde,
Vertrieb Harmonia Mundi

Basic

Berichte aus aller Welt: Lesen Sie das Südwind-Magazin in Print und Online!

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 48 Seiten pro Ausgabe
  • je Ausgabe ein 12-seitiger Themenschwerpunkt
  • 12x Extrablatt direkt in Ihr E-Mail-Postfach
  • Buch & Filmempfehlungen aus der Redaktion
ab € 25 /Jahr
Abo Abschließen
Förder

Mit einem Förder-Abo finanzieren Sie den ermäßigten Abo-Tarif und ermöglichen so den Zugang zum Südwind-Magazin für mehr Menschen.

Jedes Förder-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
84 /Jahr
Abo Abschließen
Soli

Mit einem Solidaritäts-Abo unterstützen Sie unabhängigen Qualitätsjournalismus!

Jedes Soli-Abo ist automatisch ein Kombi-Abo:

  • Alle Ausgaben in Print und als E-Paper
  • Online Zugang zur Webplattform inkl. vollständigem Archiv
168 /Jahr
Abo Abschließen